Jump to content

No155

Moderator
  • Content Count

    674
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    44

No155 last won the day on March 24

No155 had the most liked content!

Community Reputation

78 Excellent

About No155

  • Rank
    Advanced Member

Personal Information

  • Bikes
    MX 250/300 05, SM 300 08

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. No155

    TM EN 250 SUMO Umbau

    So aus der Erfahrung her - mach die HD auf 172-174 und der Rest passt beim Supermoto Die Nadel ist für alle Eventualitäten schon ausreichend auf der fetteren Seite, die LLD sollte passen, sonst sifft der Ofen wieder alles zu oder frisst Sprit wie blöd. Bis jetzt hat bei mir NIE das Kolbenringspiel gestimmt, da musste ich immer dran feilen. Mach mal den Zylinder schön sauber, ein paar Abdrücke wirst du sicher im Nikasil zurückbehalten aber noch ist der Kampf nicht verloren Sehe es sportlich, dein Wissen wird immer größer und solche Fehler machst du garantiert kein zweites Mal, ebenso beim Pleul. Mit einem Viertakter wärst du jetzt wohl auf dem Weg zur Dialyse, weil du deine Nieren für die Reparatur schon verkauft hättest....
  2. No155

    TM EN 125 (Bj.2018) VMX Felgen

    Der Bremssattel bleibt immer noch die Zweikolbengurke, ebenso die Gummibremsleitung. Bin ich absout kein Fan von.
  3. No155

    TM EN 125 (Bj.2018) VMX Felgen

    Vorher checken, ob die Kettenflucht taugt, ansonsten läuft dir selbige schön schief mit dem SMX Ritzel und der EN Nabe (von der Breite her; SMX ist breiter). EDIT: Die OEM Bremse hat doch schon 270mm.... auf deutsch - du fährst also weiterhin die Hackenbremse auf der Straße?
  4. No155

    TM EN 300 MY2019 Erfahrungen?

    Uhhh, ahhh, ohhhh; die Zuuuuuukunft!
  5. No155

    TÜV mit Goldfren Bremsscheibe

    Wenn der TÜVer mies drauf ist, will er selbst beim OEM Teil eine Nummer sehen, schwierige Sache. Nicht anrufen, hinfahren und ihm die Sache schildern, alternativ mal die Motorradläden in der Nähe befragen, die evtl Umbauten fabrizieren oder eben einen passablen TÜV an der Hand haben, der nicht gleich nein sagt. Aus welcher Ecke von D bist du denn?
  6. No155

    TÜV mit Goldfren Bremsscheibe

    Seid ihr euch da sicher bzgl der Scheiben? Normal waren das doch immer die TM eigenen Scheiben mit dem Brembo T-Dive ähnlichen Floatern.... Wäre mir zumindest neu, dass früher Goldfren dran wären. Wenn du dem TÜVer das sauber erklärst und zeigen kannst, dass die Chassis alle mehr oder weniger dasselbe sind/waren, sollte das ja kein Unterschied machen. Vom Leistungsspektrum her, ist das ja alles eine ähnliche Kategorie. Frag ihn doch mal vorab, wie er die Sache gerne hätte. THEORETISCH müsste auf der Scheibe und dem Adapter eine Nummer stehen, auf dem Sattel ggf. auch, sonst schickt er dich wieder nach Hause. So war es damals zumindest bei mir, als ich einen Bremsenumbau eintragen habe lassen; anschließend stand die Bremsleitung, Scheibe und der Sattel (TÜVer sagte: "Adapter gehört hier zum Sattel, langt mir") im Schein. Ach ja, für den Adapter, weil ich ihn habe selber fräsen lassen, hatte ich noch die Zeichnung und ein Materialgutachten mit angehangen. Es gab aber auch Fälle, in denen das so nicht geklappt hat.
  7. No155

    MX 250fi 2014

    Hmmmmm, gripptastisch!
  8. No155

    Lenkerposition/Gabelbrücke

    Hat mich noch nie gestört und bisher habe ich da auch noch nie dran gedacht.
  9. No155

    TM EN 250 SUMO Umbau

    Für die Original TM Kolben wäre ich zu geizig; da ist es ja günstiger, den Motor aufzumachen und das Pleul zu wechseln. Der Prox Pleulkram ist okay, aber wenn dort nach 60-80std der Zapfen auf der Kurbelwelle schon aussieht, als hätte er Stalingrad ‘42 hinter sich, kann man da auch ruhig mal was anderes probieren - schlechter wird es auch nicht performen Der Kicker ist etwas fummelig, das stimmt. Die Vorspannung/Position der Feder passt? Ebenso was Ben meint?
  10. No155

    TM EN 250 SUMO Umbau

    Die Nadel ist im Übergang bei 1/4 noch ziemlich fett, danach aber soweit passend. Die HD, joa, ist schon ein wenig kernig aber den Hitzetod ist der Kolben nicht gestorben, sonst hätte er eher nicht an der kältesten Stelle geklemmt. Wie groß war dein Kolbenspiel? Kerzenbild? Wie weit ist die Gemischschraube gedreht? Welches Öl fährst du? Einfahren musst jeder selber wissen; vier, fünf Runden auf der Strecke müssen reichen für den Kolbenring. Alles, was da sonst gröber „einläuft“ oder einlaufen könnte, ist nicht tolerierbarer Verschleiß...wie bei dir EDIT: Da hat GPM recht. Btw, ein Pleulkit kostet von Wössner keine 120€ (günstiger und deutlich schöner, als das Prox). Wie lange ist das bei dir schon drin?
  11. No155

    TM EN 125 (Bj.2018) VMX Felgen

    Jop, wenn du zig Seiten Papier anschleppst, aber auf den Felgen nichts draufsteht und der Prüfer einen schlechten Tag hat, kannst du dennoch direkt wieder abtreten. Wenn die alles approved da haben - Feuer frei
  12. No155

    TM EN 125 (Bj.2018) VMX Felgen

    Wenns der TÜVer richtig korrekt treibt, will er eine KBA Nummer der Felgen sehen oder eben eine entsprechende Betriebserlaubnis, woran es mit den Felgen schon scheitern wird. Die Endurobremse ist für die Straße Müll, wenn der Prüfer die Sache ernst nimmt, wird es auch hier mit der Serienscheibe nicht hinhauen - ich würde dich damit definitiv wieder abtreten lassen, weil das Ding selbst im Stadtalltag schon sau heiß wird (selbst erfahren). Frag doch mal einen TM Händler in deiner Nähe, ob und wenn ja wie er solche Eintragungen durch bekommen hat.
  13. No155

    TM EN 250 SUMO Umbau

    Schön, dass das Ding fertig ist; farblich tut die TM aber schon in den Augen weh....
  14. No155

    2019

    Du kannst beides ordern bzw fi für EN, Vergaser für MX oder sicher auch gemischt
×