Jump to content

b-joe

Members
  • Content Count

    165
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    8

b-joe last won the day on April 4

b-joe had the most liked content!

Community Reputation

11 Good

About b-joe

  • Rank
    Advanced Member

Personal Information

  • Bikes
    EN250 2002 / Honda CR250 1980 / Beta XTrainer 300 2015

Recent Profile Visitors

901 profile views
  1. b-joe

    TM 125 MX läuft nur auf Vollgas

    sollte R1469D heissen.
  2. nabe ohne "r" bitte. wenn du ktm/hqv räder nimmst und du nicht drehen und fräsen kannst wird die anpassung teurer als ein passender sumo radsatz.
  3. b-joe

    TM EN 250 Schwingenbolzen/Umlenkung

    kann auch sein dass die innenhülsen der lager auf der achse festgegammelt sind. motor lösen ist aber immer von vorteil. die schwingenachse vor dem einbau einfetten.
  4. b-joe

    Kühler 2 Takt

    die passen auch an den stahlrahmen. kühlerschützer sind übrigens ein sinnvolles zubehör, egal welches moped man hat.
  5. b-joe

    Birne Für 2005 EN 300

    das ventil hat wohl mal einer nachgerüstet weil das alte defekt war oder es war ein ventil zur nadelbefüllung verbaut und derjenige hatte nicht das richtige befüllwkz dafür. gib das federbein zum sevice, der sicher notwendig ist, und lass dabei den deckel tauschen. und lass selber die finger vom ventil, wenn der druck weg ist arbeitet das federbein nicht mehr richtig.
  6. b-joe

    Kühlwasser im Getriebe

    der grosse kpl-deckel ist der der das ganze gehäuse abdeckt und die wapu beinhaltet. an der wapuwelle sitzt auch der regler für die ALS. zum abnehmen vom deckel muss die stange der ALS am zylinder ausgehangen werden. https://www.tmracing.it/wp-content/uploads/2016/02/2014-Motore-2T-250.300cc-v1.1.pdf
  7. b-joe

    Kühlwasser im Getriebe

    dann wird der simmerring an der wapu-welle undicht sein.
  8. b-joe

    Kühlwasser im Getriebe

    wo ist das wasser im motor? kurbelgehäuse oder getriebe?
  9. b-joe

    Sie ist endlich da (450Fi SMR)

    L3e-A1 kann nicht sein weil: Kraftrad mit niedriger Leistung, Hubvolumen ≤ 125 cm3 und maximale Nenndauerleistung oder Nutzleistung ≤ 11 kW und Verhältnis von Leistung/Gewicht ≤ 0,1 kW/kg ich vermute L3e-AxE Enduro-Kraftrad Sitzhöhe ≥ 900 mm und Bodenfreiheit ≥ 310 mm und Gesamtübersetzung im höchsten Gang (Primärübersetzung x Getriebeübersetzung im höchsten Gang x Endantriebsübersetzung) ≥ 6,0 und Masse in fahrbereitem Zustand zuzüglich der Masse der Antriebsbatterie im Falle eines Elektroantriebs oder eines Hybrid-Elektroantriebs ≤ 140 kg und kein Beifahrersitz.
  10. b-joe

    Sie ist endlich da (450Fi SMR)

    ja, dazu müsste man dann mal wissen in welcher fzg-klasse genau die denn typisiert ist. steht im COC das du haben müsstest.
  11. b-joe

    Sie ist endlich da (450Fi SMR)

    der heckrahmen für 2 personen wird nicht nur die befestigungen für die rasten haben sondern auch noch verstärkt sein um das gewicht der 2 personen aushalten zu können. mit einer 2 personenzulassung fällt die übrigens aus der euro4 ausnahmeregelung raus und müsste dann auch ABS, OBD und anderen unfug haben.
  12. b-joe

    Reifenumfang Einstellen

    zu 150/60R17 findet man umfänge zwischen 1848 und 1885 je nach hersteller. mit rechnen kommt man da nicht weit, der reifen ist auch nicht exakt 150mm breit und auch nicht genau 60% davon hoch.
  13. b-joe

    Endschalldäpfer

    laut ist scheisse! 👎
  14. b-joe

    tm 125 bj 2003

    bei acker / wald und wiesen mopeds werden idr alle wartungsintervalle vollständig ignoriert. und danach sieht das moped auch aus. das gut laufen kann auch leicht täuschen. so zweitakter laufen recht gut und springen auch top an bis irgendwas auseinander fliegt, und dann wird es richtig teuer. bei ner 125er mit unbekannter laufleistung kannste eigendlich gleich den zylinder runter nehmen, vom fachmann begutachten und vermessen lassen und einen neuen kolben verbauen. wenn du durch den auslass in den zylinder schaust siehst du nur einen bruchteil der wahrheit, und davon nur den unwichtigen teil. bei meiner 250er, die ich bewusst als abgegurkte kiste viel günstiger gekauft habe, hätte man die 4 (!!!!!) risse im kolben nicht durch den auslass gesehen. die sprang auch beim 1. kick an und lief recht gut, ok, das geschulte ohr hat schon ein leisen kolbenklappern vernommen, aber dem laien wär´s nicht aufgefallen. dazu noch die auslasschieber und deren führungsschächte im zylinder verschlissen, das ist irreparabel, also ist der zylinder schrott. den riss im auslasssteg und die beschichtung hätte man noch machen können. den ganzen anderen kram an restlichen moped möchte ich gar nicht erwähnen, vieles hatte ich aber beim kauf schon gesehen oder erahnt. was mir bei deinem vorderen bremssattel auffällt ist dass die gummimanschette vom unteren führungsbolzen defekt ist, da kommt dreck rein und die führung verschleisst schnell oder geht fest. das fahrwerk braucht sicher auch nen komplett service, bei gabel und dämpfer hat sicher nie einer mal das öl gewechelt und die lager von schwinge, umlenkung und lenkkopf sind sicher auch fritte. da gehen schon die nächsten hunderter über die theke. ich hab meine TM erstmal in die ecke gestellt und zum spielen für etwas über 3000 ne beta xtrainer gekauft wo ich nich nocht mal 3000 reinstecken muss. wünsch euch das beste, ahne aber schlimmes. 🙄
  15. b-joe

    Suche TM250 Alurahmen ENDURO

    das liegt nicht an dem zeitraum sondern daran dass ein älteres fzg irgendwann nicht mehr die aktuellen emissionsvorschriften für neuzugelassene fzg erfüllt. bei der einzelabnahme wird man auch auf das problem der emissionen stossen und der tüv wird ein teures abgas und geräuschgutachten verlangen. neben dem ganzen anderem heckmeck, der auch viel geld kostet. günstiger, schneller und einfacher ist es da doch die MX abzustossen und eine EN kaufen, rahmen mit brief werden ja so gut wie gar nicht angeboten. in den letzten paar jahren waren nur 1-2 stahlrahmen im angebot wenn ich mich recht erinnere.
×