Jump to content

SMX85-RACER

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About SMX85-RACER

  • Rank
    Newbie

Personal Information

  • Wohnort
    Schwabmünchen
  • Name
    Raceflo
  • Bikes
    TM SMX85, YAMAHA R6, Moto3 HONDA NSF250R
  1. SMX85-RACER

    Defekter Wasserpumpen-Antrieb 85 ccm?

    Danke für deine Antwort. Ein Bolzen steckt in der Welle, das stimmt. Aber an einer anderen Stelle als das angetriebene Zahnrad. Und genau dieser Umstand macht mich ja so stutzig. Werde jetzt mal die ganzen Teile neu bestellen. Mal sehen, was da dann kommt
  2. Hallo TM-Racer, eine Frage an die 85er - Freaks: Wir fahren eine SMX85 vermutlich Modell 2018 als Trainings-Pitbike und es hat uns das Kugellager der Wasserpumpenwelle komplett zerlegt welches im Kurbelgehäuse drin steckt. Dieses und auch das Kugellager auf der Impeller-Seite wollen wir wechseln und versuchen uns an der Demontage der Wasserpumpenwelle inkl. Antrieb der Auslasssteuerung. Dazu habe ich das Zahnrad (angetrieben von der Kurbelwelle) festgehalten und mittels 12er Nuss versucht den Impeller abzudrehen. Leider ohne Erfolg, da das Zahnrad auf der Wasserpumpen-Welle durchrutscht. Ist das so normal bzw. evtl sogar gewollt (was ich mir nicht vorstellen kann) oder liegt hier schon ein weiterer Fehler vor? Laut Explo-Zeichnung von TM lässt sich ja die Welle und das Zahnrad einzeln bestellen und ich frage mich, wie das dann montiert bzw. Kraftschluss mit der Welle hergestellt wird. Kann da jemand Licht ins Wasserpumpen-Dunkel bringen? Danke! Nur als Info: ein Foto der angesprochenen WP-Antriebseinheit findet sich unter https://www.cross-shop.com/de/shaft-waterpump-85-assy-13.html
×