Jump to content
GPM

Auspuffanlagen

Recommended Posts

So ich eröffne mal das Thema Auspuffanlagen wo wir unsere Erfahrungen zu Alternativen teilen können.

 

1.) PPS (TM MX 250)

Da habe ich zwei Varianten von gefahren. Eine ist recht ähnlich zur originalen HGS Birne. Die andere wurde speziell für Supercross entworfen und hat dementsprechen ordentlich Druck von unten raus. Mit den passenden Vergaserabstimmungen ein Traum für jede enge Hartbahn. Obenrum siehts da allerdings eher mager aus.

2.) DPR (TM MX 300)

Der mit Abstand beste Krümmer den ich bislang gefahren bin. Sie bringt im unteren bis mittleren Drezahlbereich deutlich mehr Leistung, entfaltet diese auch gleichmäßiger als die HGS. Obenrum ist auch kein Leisuntgsverlust zu merken. Es macht einfach ein ganz anderes Motorrad draus. Sehr zu empfehlen

3.) Pro Circuit (TM MX 300)

Die Pro Circuit sollen nochmal eine Stufe besser gehen als die DPR Anlagen.

Morgen ist es endlich soweit und ich kann die neue Anlage testen. Dann werde ich gleich einen Bericht mit erstem Fahreindruck liefern :)

Edited by GPM
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Frage ist: wie objektiv siehst du dich in der Lage über die Pro Circuit zu berichten? Da du ja sehr nah an Gravity NL bist. Nicht in den falschen Hals bekommen, nur mal zwischendrin gefragt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin niemand der dem Trend nach geht und wenn ich für mich etwas als gut empfinde fahr ich das. Passt es mir nicht fahre ich es auch nicht. Genau so ist es mit meiner Meinung zu Produkten. Wenn mir etwas nicht gefällt werde ich es auch nicht loben.

In Sachen Auspuffanlagen ist es immer so eine Sache weil es auch ein Stück weit Geschmackssache ist. Ich mag es wenn die ordentlich Druck haben und neige eher zu agressivere Varianten. Ich spreche da also von meiner Wahrnehmung aber bin auch offen für jede andere Meinung.

Zurück zu Gravity Racing. Es mag sein dass ich vllt. etwas voreingenommen bin da ich schon lange für die fahre und auch sehr eng mit denen zusammen arbeite aber ich denke das ist jeder von seinem eigenen Motorrad.

Diesen Zusammenhalt wie bei der 'TM Familie' kenne ich von keiner anderen Marke. Deswegen steht es für mich weniger im Vordergrund Dinge zu verkaufen als Leute zu beraten und helfen dass sie mit ihrem Motorrad und speziell mit TM zufreiden sind.

Lange Rede kurzer Sinn:

Ich schilder hier meine Meinung und alle die sich selbst davon überzeugen möchten sind sind herzlichst zu den Testtagen die wir regelmäßig veranstalten eingeladen. Könnt mir natürlich auch so gerne eine Nachricht schreiben dann kann man bestimmt auch etwas auf die Beine stellen ;) .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm also ich würde ja fast behaupten das jeder für sich selber eher subjektive Aussagen macht. Letztlich muss man es selber probieren und kann nur einem gewissen Trend folgen bzw. der breiten "Masse".. ;) Bin dankbar für jede Meinung zu TM.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin dankbar für jede Meinung zu TM.

​Für mich als Hobbypilot war TM von Anfang der einzige Hersteller, der in Frage kam. Die Gründe dafür sind mehr als offensichtlich. Keine Ahnung, warum andere das nicht so sehen und daher so so wenig Bikes auf den Strecken zu finden sind. 

Edited by Hele

Share this post


Link to post
Share on other sites

ZAP Technix Birne (TM 300):

Unten subjektiv etwas kräftiger, in der Mitte auch etwas stärker, als die originale HGS, dafür oben raus vielleicht ein Müh weniger bzw gleich wie die HGS. Empfinde ich als empfehlenswerte, günstigere Alternative zur Originalbirne ;)

 

Schalldämpfer habe ich neben dem originalen Endurodämpfer den Bud Racing probiert auf der 300er. Deutlich lauter, aber subjektiv etwas kräftigere Leistungsabgabe, wirkt etwas knackiger am Gas - ich bin zufrieden :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

PRO CIRCUIT (MX 300)

Also wie bereits angekündigt hier der erste Eindruck von der neuen Pro Circuit Anlage:

Um es gleich auf den Punkt zu bringen das Teil ist einfach nur Brutal. Den Vergleich mit der originalen HGS schenke ich mir hier weil es einfach zwei komplett unterschiedliche Welten sind und die HGS in allen Bereichen der PC um weiten unterlegen ist.

Deswegen der Vergleich mit dem DPR Krümmer.

Im unteren Drehzahlbereich merkt man schon dass die PC etwas weniger Drehmoment hat als die DPR. Zum mittleren Bereich hin haut die aber richtig einen raus und geht einfach nur noch nach vorne. Auch oben rum wo der DPR ein wenig die puste aus geht maschiert die PC unbeindruckt weiter.

Man merkt ganz klar den Einfluss der schnellen kalifornischen Strecken und das Image von Pro Circuit da es ganz klar eine Auspuffanlage ist die für Rennen gebaut wurde.

Zur Verarbeitung kann ich nur sagen aller erste Sahne. Ich bin etliche Krümmer und auch ganze Auspuffanlagen gefahren aber da muss ich ganz ehrlich sagen dass keine nur ansatzweise so gut gepasst hat wie die PC. Selbst die originale Auspuffanalge sitzt um weiten nicht so präzise und fest wie die. Sie macht einen sehr stabilen Eindruck und hielt sogar sauber obwohl ich den krümmer nur mit einer feder fest hatte(in der aufregung hab ich verpeilt die schrauben fest zu ziehen :D) .

Zum Schluss noch ein Punkt der mich wirklich komplett überzeugt hat: Der Sound! Jeder zweitakt fahrer träumt von einem satten sound und den hat die anlage definitiv. Ich bin es inzwischen gewohnt mit der Maschine Aufmerksamkeit zu erregen aber ich glaube es kamen an einem Tag noch nie so viele Leute vorbei und haben gefragt was das für ein Motorrad sei. Ich denke das bestätigt meine Meinung dazu dass es ein absolut geiler Sound ist :).

Zum Preis. Er ist hoch aber wenn man ihn mit den VK Preisen anderer Hersteller (HGS, etc) vergleicht und den Transport etc. mit bedenkt ist sie jeden einzelnen Cent wert (Preis ist schließlich die komplettanlage und nicht nur ein Krümmer). Zudem ist es keine Anlage die in irgendeiner Garage zusammen geschweißt wurde sondern von einer der bekanntesten Firmen im Crossbereich. Die Jungs wissen genau was die machen und das merkt man.

IMG_4459[1].JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, also doch den halben Tausender raushauen...? Naja, Weihnachten naht ja :D 

Auf welcher TM hast du die Anlage denn gefahren? Modelljahr 08-10, 11-14 oder die ganz Aktuelle? Weisst du, ob es die Anlage auch direkt in den USA zu kaufen gibt?

Mach bitte mal noch ein paar (unverwackelte) Bilder, das sieht schon ziemlich geil aus ;) 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ist ja nur von der EN/MX 300 die rede passt die auch an die 250er? Weil die ja sonst immer gleich sind. 

​Gut habs grad selber gefunden das sie auch für die 250er sind, aber wie ist dort die Leistungsentfaltung? Gibts da vlt. auch schon nen Test?

MFG Franz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke mal die Leistungsentfaltung wird so ähnlich wie bei der 300er sein.. Die PC Anlagen haben eigentlich immer mehr Leistung im mittleren/oberen Bereich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bilder werde ich nacher noch vernünftige machen ;)

Ich bin die Anlage auf einer 300er Bj. 14 gefahren. Sobald meine 16er da ist gibts dazu natürlich auch nochmal einen Bericht.

Die Anlage gibts für alle 250er und 300er Modelle (alte wie neue Baujahre). Für die 125er und 144er werden auch noch welche kommen aber ihr kennt ja den Prozess vom Prototypen bis zur Serienherstellung.

Mit einer 250er habe ich die leider noch nicht getestet. Aus den letzten Tests mit der 'kleinen' würde ich aber sagen dass es da keinen all zu großen Unterschied geben wird.

Man kann die natürlich auch direkt in den USA kaufen aber will man sich den Stress mit Zoll etc wirklich antun um am ende vllt 50,- zu sparen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier noch mal ein paar Bilder

Auf den Nahaufnahmen sieht man nochmal schön zwei Details. Einmal eine Verstärkung am hinteren Teil wo die Krümmer gerne mal brechen und einen Anschlag für das

Auspuffgummi damit es endlich mal da bleibt wo es hin gehört ^_^

 

Den leichten Ansatz vom Flugrost müsst ihr jetzt mal ignorieren das passiert leider wenn man abends zu faul ist zum putzen :o

IMG_4070.JPG

IMG_4072.JPG

IMG_4074.JPG

IMG_4075.JPG

IMG_4076.JPG

IMG_4078.JPG

IMG_4080.JPG

IMG_4081.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Optisch sehr lecker... soviel steht mal fest.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo musst du die 94 Dezibel haben? Im Stand oder in der Vorbeifahrt bei Volllast? Gerade mit dem Zweitakter bist du eh eher auf der leisen Seite.

Wie wäre es mit dem normalen Enduroschalldämpfer, bevor du da etwas von einem Kürbis ranmurksen willst? Der Auspuff kostet dir nicht riesig viel Leistung, das sind eher Nuancen, die Birne macht da eher die Musik.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird im Stand gemessen. Da sind die Zweitakter leider eher laut. Auf der Strecke hört man sie dann kaum, während die 4-Takter vorbeibrüllen. Die HGS Birnen sind sehr teuer, da suche ich eine Alternative. Die Pro Circuit passen halt nicht an den Originalen Endtopf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da hast du recht. Schaue mal bei Psychoparts nach und frage den Markus nach den ZAP Birnen. 199€ pro Birne und wie gesagt, die Teile fahren ganz gut :) 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du den originalen Schalldämpfer weiter nutzen willst kenne ich momentan nur die DPR Anlagen. Damit hast du auch definitiv eine spürbare Leistungssteigerung. Mit der Reduktion der Lautstärke sieht es da eher schlecht aus da musst du dann schon den Enduro Krümmer mit Kat nehmen (müsste ich bei Bedarf noch einige aif Lager habe).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Reduzieren möchte ich die Lautstärke nicht, soll halt für die Abnahme bei Enduroveranstaltungen reichen. Momentan kommt sie mir mit Endurodämpfer und HGS Krümmer recht laut vor, allerdings sieht der O-Ring am Zylinder recht angegriffen aus. Den wechsle ich jetzt mal. Mehr Leistung brauche ich auch nicht, fahrbarkeit beim endurieren mit ist mir wichtiger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab den DPR Krümmer nur um 350€ gefunden gibt's den nicht billiger??

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×