Jump to content
Sign in to follow this  
Vlah615

TM EN 250 SUMO Umbau

Recommended Posts

Okay das ist ja schonmal nice to know das Prox bei Tm auch Serie verwendet wird.

Ich bin mal 2 Jahre Schaltkart gefahren da hat man immer ziehmlich schnell gemerkt wie das ding angesprochen und ausgedreht hat ob das mit dem vergaser so okay war oder nicht. Deswegen bilde ich mir villeicht auch ein das ich das höre/fühle.:-D Bin ja vorher nie eine Sumo gefahren aber man merkt auf dem Asphalt doch viel besser wie auf der Mx Strecke was der Motor gerade für Zicken macht 😄  

Spühlbild vom Kolben war nichts auffälliges. aber das 800er Verbrennt auch recht sauber jetzt gerade auf die geringe laufzeit.

Wahrscheinlich wirds wohl am besten sein das ich den ganzen Motor durch revidiere dann ist auch Ruhe... hast schon recht..

 

Des dauert halt aber jetzt bestimmt wieder 4 Wochen bis ich das alles geörgelt hab und ich wollt doch jetzt endlich bei den Grenzgängern aufgenommen werden 😂

Spaß bei Seite... ist dann halt so : /.

Edited by Vlah615

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Ben:

Da sitzt ein silberner Aluring der hat eine Nut. Wenn der verdreht ist klemmt der Kicker. Vielleicht ist es das?

Danke für den Tipp ich seh mir das mal an : )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für die Original TM Kolben wäre ich zu geizig; da ist es ja günstiger, den Motor aufzumachen und das Pleul zu wechseln.

Der Prox Pleulkram ist okay, aber wenn dort nach 60-80std der Zapfen auf der Kurbelwelle schon aussieht, als hätte er Stalingrad ‘42 hinter sich, kann man da auch ruhig mal was anderes probieren - schlechter wird es auch nicht performen :P 

Der Kicker ist etwas fummelig, das stimmt. Die Vorspannung/Position der Feder passt? Ebenso was Ben meint?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Vlah615:

Des dauert halt aber jetzt bestimmt wieder 4 Wochen bis ich das alles geörgelt hab und ich wollt doch jetzt endlich bei den Grenzgängern aufgenommen werden 😂

 

Es soll Firmen geben die dir den Motor innerhalb von 2 Werktagen komplett revidieren ;-)

Für die 300er hält sich das alles sogar dank der Prox Pleuel kostenmäßig in Grenzen. Ist jedenfalls günstiger als ein weiterer Vertex Kolben + Nicasil falls dein Pleuel wirklich einen weg haben sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nee ich mach meine Motoren schon selbst. Wo bleibt denn sonst der Spaß. : )

Das dauert ja auch keine 4 Wochen. Wenn ich die klumpen beisammen hab ist das ja idR. 1 Tag arbeit.

Edited by Vlah615

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Leutz.

Wollt noch bescheid geben das wirklich der Pleullager im Eimer war.

Alle Motor und Getriebelager sind jetzt frisch und sie leuft Prima. 😁

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh man... also irgendwie läufts grad ned so bei mir 😂

tm zylinder.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hd 170

Noze 2 kerbe

38lld

7er schieber 

War wohl zu mager... 

Aja is halt so...

Dumm das ich grad vorher alles frisch gemacht hab... hoff das da nix argh gelitten hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.6.2019 um 22:59 schrieb Vlah615:

Hey Leutz.

Wollt noch bescheid geben das wirklich der Pleullager im Eimer war.

Alle Motor und Getriebelager sind jetzt frisch und sie leuft Prima. 😁

 

Ha sag ich doch 😄

Bedüsung ist schon arg mager das stimmt wohl. Welches Öl und welches Mischungsverhältnis fährst du?
Und hast du das richtige Kolbenmaß genommen und dein Kolbenringspiel beim Einbau kontrolliert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

zylinder war ja frisch beschichtet. hatte zuerst wössner drinn bis das Pleul anfing zu klackern. dann original Tm Kolben beide A-Maß.

Kolbenringspiel hab ich nicht kontrolliert weil der zylinder ja frisch war....

1:40 Motoul 800

Kerze sah ganz gut aus. und mit der Bedüßung hat sie auch endlich mal relativ Fein angesprochen und gut ausgedreht. 

Hab dem ding dann halt gut in den Arsch getreten und jo... war wohl zu viel des guten 😄

Edited by Vlah615

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Vlah615:

Kolbenringspiel hab ich nicht kontrolliert weil der zylinder ja frisch war....

Den Fehler habe ich auch mal gemacht. „Hat ja n Händler der den Kolben geliefert hat gemacht...“

Ergebnis war, dass das Ding die Beschichtung gefressen hat. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Vlah615:

Kolbenringspiel hab ich nicht kontrolliert weil der zylinder ja frisch war....

Da haben wir den Fehler. Das Spiel ist immer zu überprüfen, egal ob Originalkolben oder ausm Zubehör.

1:40 sollte passen, da sehe ich kein Stress mit. Bedüsung würde ich erstmal etwas fetter beginnen (auf der sicheren Seite) und dann schrittweise in Richtung mager gehen falls dir das ansprechverhalten noch nicht gefällt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So aus der Erfahrung her - mach die HD auf 172-174 und der Rest passt beim Supermoto ;) Die Nadel ist für alle Eventualitäten schon ausreichend auf der fetteren Seite, die LLD sollte passen, sonst sifft der Ofen wieder alles zu oder frisst Sprit wie blöd.

Bis jetzt hat bei mir NIE das Kolbenringspiel gestimmt, da musste ich immer dran feilen.

Mach mal den Zylinder schön sauber, ein paar Abdrücke wirst du sicher im Nikasil zurückbehalten aber noch ist der Kampf nicht verloren :)

 

Sehe es sportlich, dein Wissen wird immer größer und solche Fehler machst du garantiert kein zweites Mal, ebenso beim Pleul. Mit einem Viertakter wärst du jetzt wohl auf dem Weg zur Dialyse, weil du deine Nieren für die Reparatur schon verkauft hättest.... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achjo klar nehm ich das Sportlich. Is auch nicht das erste mal das sowas passiert. Gehört ein Stück weit einfach dazu. 

Ich hab schon so viele Kolben gewechselt und hab das ehrlich gesagt nie Kontrolliert mit dem Stoßspiel 😚.

Jetzt werd ichs aber ab und an mal machen 😁

Ist echt so man lernt nie aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×