Jump to content
Tm lover

Supermoto Felgen umbau Tm 144 en 2012 Gutachten

Recommended Posts

Guten Tag,

Habe mir vor ca einem halben Jahr die Tm 144 en 2012 zugelegt, bin bis jetzt super zufrieden, nun solls damit richtung straßenzulassung gehen und wollte mir 17 zöller Felgen draufmachen, gibts damit Erfahrung wegen dem Tüv, wollte keine komplett Abnahme machen da das wahrscheinlich ziemlich teuer wäre, deshalb wäre die frage an euch wie das ist mit dem Gutachten und was uch alles beachten muss beim umbau der Felgen ( vorne 17 ,,3,5,, und hinten 17 ,,5,,) .

 

Danke im Voraus 

 

Giuliano

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

eine fünf Zoll wirst du hinten nicht eingetragen bekommen, dafür ist in der Schwinge einfach zu wenig Platz für den TÜV Menschen.

Hast du im Schein andere Reifengrößen stehen? Ich hatte damals in meiner 300er bereits die 17 Zöller vermerkt, aber nur die Reifengrößen, keine Felgen.

 

Wende dich doch mal an Andre Raab vom Supermotostore oder MBS, dem Importeur, ggf. haben haben die Anlaufpunkte Gutachten parat. Günstig wird davon ab keine Variante; sprich wenn du gar nichts hast, würde ich mal gut 2000€ einplanen für neues Material (Reifen, Felgen, Bremsscheiben, Kettenrad, Eintragung ...). ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Thema klingt interessant. Wenn du dazu neue Infos hast dann teile die doch gerne mit uns.

Share this post


Link to post
Share on other sites

No  Vielen Dank erstmal 

Das mit den 5 zoll ist neu,

habe in meinem schein nachgeschaut sind aber nur die 21 und 18 er eingetragen, Ich habe nich eine Excelfelge ,,18,, da die ich umspeichen wollte, dann habe ich für 270€ einen Excel felgenring gefunden, dazu kommen noch die speichen und nippel ca 110€ die Narbe habe ich nur kurz nach geschaut wird aber wahrscheinlich ca 200€ Kosten, die bremsscheibe wollte ich von motomaster ,,270mm,,  ca 170€ kaufen und der bremssattel soll 200€ kosten. 
 

Danke 
 

Gruß Giuliano 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

... 5“ passt für die Strecke gerade so in die Enduro/MX Schwinge, mehr aber auch nicht. Es hat seinen Grund, wieso die OEM zugelassenen Fahrzeuge auf Basis von Hardenduros meist nur 4,25“ Felgen eingetragen haben.

Ob Dir ein Händler für eine selbstgestückelte Felge bzw Felgenkombo etwas ausstellt, halte ich für schwierig.

270er MotoMaster? Hat die eine E Nummer? Davon ab klingt das nach einer oversize MX Scheibe, kannst du direkt sein lassen. André Raab bietet ein MotoMaster Kit an, kostet aber um die 600€, wenn ich mich recht erinnere und wäre die günstigste Variante, weil du keine neue Bremspumpe brauchst und der Satteladapter auch schon mit dabei ist. Ob das alles auch zulassbar ist oder Race only, musst du mit ihm oder mit ihm und dem TÜVer klären .

Achso, die SMX Räder passen übrigens nicht in die Enduro/MX, dafür sind deren Naben zu breit.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb No155:

270er MotoMaster? Hat die eine E Nummer? Davon ab klingt das nach einer oversize MX Scheibe, kannst du direkt sein lassen.

270mm durchmesser ist doch schon ewig standart bei TM, nix oversize.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey habe jetzt bemerkt das bei mir im coc was ich beim kauf dazu bekommen habe, verschiedene reifengrößen (17 zöller ) drin stehen, es stehen nur die maße dabei ist es dann egal ob ich jetzt excel, faba etc. drauf mache, Excel wäre mir lieber 

Gruß Giuliano 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Tm lover:

Hey habe jetzt bemerkt das bei mir im coc was ich beim kauf dazu bekommen habe, verschiedene reifengrößen (17 zöller ) drin stehen, es stehen nur die maße dabei ist es dann egal ob ich jetzt excel, faba etc. drauf mache, Excel wäre mir lieber 

Gruß Giuliano 

 

image.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das bezieht sich nur auf orginal TM Räder!! 

Andere Felgen wie orginal musste eintragen lassen! Sind ja nicht von TM!

Mfg Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich maile grade mit denen um vernüftige Papiere zu bekommen für eine Eintragung! Bin gespannt was da rauskommt!

Mfg Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 11.4.2021 um 14:39 schrieb Brembofreak:

Das bezieht sich nur auf orginal TM Räder!! 

Andere Felgen wie orginal musste eintragen lassen! Sind ja nicht von TM!

Mfg Michael

Was sind den Originale Tm Räder hat jemand einen Link dazu wos die zu kaufen gibt?

Edited by Tm lover

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×